BAdigital – „Umsetzung des Glücksspielstaatsvertrags 2021 in den neuen Bundesländern“ am 17. Juni 2021, 13:00-16:00 Uhr

By | June 8, 2021

Wie angekündigt, erhalten Sie ab sofort die Möglichkeit zur Anmeldung zu unserem nächsten BAdigital Web-Seminar. Hier werden wir uns der Umsetzung des Glücksspielstaatsvertrages 2021 in den neuen Bundesländern widmen.

Nach einer politischen Einordnung durch den Vorstandssprecher des Dachverbandes Die Deutsche Automatenwirtschaft e.V. (DAW), RA Georg Stecker, wird BA-Justitiar RA Stephan Burger einen juristischen Gesamtüberblick zum Glücksspielstaatsvertrag 2021 abgeben und die entsprechenden Länderregelungen zunächst grob skizzieren.

Die BA-Geschäftsführerin Simone Storch wird Sie im Anschluss über eine der wesentlichen Neuerungen des Vertragswerkes für die Branche ausführlich und kompakt informieren: Die Einführung des bundesweiten und spielformübergreifenden Spielersperrsystems.

Die Umsetzung der Vorgaben des Glücksspielstaatsvertrages betrifft natürlich auch die Führung der Sozialkonzepte. Alles was Sie hierzu wissen müssen, wird Ihnen Grit Roth, Präventionsbeauftragte der DAW, erläutern.

Nach den einführenden Informationen wird es im Anschluss konkret. Wie gestaltet sich die Umsetzung des Glücksspielstaatsvertrages 2021 detailliert in den Ländern? Hierzu stehen Ihnen der Vorstand des Verband der Automatenkaufleute Berlin und Ostdeutschland e.V. sowie Verbandsjustitiar RA Hendrik Meyer mit ausführlichen Informationen und konkreten Hinweisen Rede und Antwort. Das heißt:

  • Wie lässt sich die jeweilige Spielhallenregulierung politisch und juristisch einordnen?
  • Wie gestalten sich die zukünftigen landesrechtlichen Regelungen für Bestands- und Neubetriebe?

Melden Sie sich also schon heute an und reservieren Sie den Termin: Donnerstag, der 17. Juni 2021, von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr (inkl. Pause).

Auch Edwin Prelog ist wieder dabei, der bereits alle bisher durchgeführten BAdigital-Veranstaltungen professionell moderiert hat.

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung dieses Formular. Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig in einer separaten E-Mail eine Bestätigung und den Link zur Einwahl in das BAdigital Web-Seminar sowie alle weiteren Detailinformationen zu Ihrer Teilnahme.

Bitte beachten Sie: Die Anzahl der Teilnehmer ist auch dieses Mal wieder begrenzt.

Die Teilnahmebestätigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Wir freuen uns am 17. Juni 2021 auf Sie!

Dieser Service ist an die Mitgliedsunternehmen der BA-Landes- und Fachverbände gerichtet und für die Unternehmer*innen der BA-Landesverbände kostenfrei.

Leave a Reply

Please rate*

Your email address will not be published.