Gauselmann Gruppe hilft Unternehmen beim Impfstoff

By | June 28, 2021

Espelkamp. Beim Thema Impfen greift die Gauselmann Gruppe heimischen Unternehmen ein weiteres Mal unter die Arme: So stellt die familiengeführte Unternehmensgruppe aus Espelkamp nicht nur ihre Impfstraße in der Alten Gießerei zur Verfügung, sondern hat durch einen Kontakt zu einem regionalen Betriebsarzt auch Impfstoff für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anderer Betriebe organisiert. Am Freitag, 16. Juli, und eventuell am Samstag, 17. Juli, steht den heimischen Betrieben eine größere Anzahl Impfdosen mit dem Vakzin von BioNTech/Pfizer zur Verfügung.

„Wir freuen uns über diese Nachricht und sind froh, dass wir den Betrieben diese Chance bieten können“, erklärt Sylvia Blaha, die das Projekt von Seiten der Gauselmann Gruppe gemeinsam mit dem Team Gesundheitsmanagement betreut. Bislang haben sich rund 50 Unternehmen angemeldet, um die Impfstraße in der Alten Gießerei für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu nutzen. Durch die Aussicht auf weitere Impfdosen gibt es nun sogar noch zusätzliche Kapazitäten für Unternehmen und ihre Belegschaft. „Die Plätze werden nach der Reihenfolge der E-Mail-Eingänge vergeben“, erläutert Sylvia Blaha. Interessenten können sich unter MERKUR[email protected] melden.

Leave a Reply

Please rate*

Your email address will not be published.