Geteiltes Glück ist doppeltes Glück

By | September 30, 2021

(Foto: Lotto Mecklenburg-Vorpommern)
(Foto: Lotto Mecklenburg-Vorpommern)

Rostock – Schon wieder hat Fortuna halt in Mecklenburg-Vorpommern gemacht. Erneut traf es eine Tippgemeinschaft aus Rostock. Ihr Kreuz beim Spiel 77 und die dazugehörige Losnummer brachte einen Gewinn in Höhe von 77.777,00 Euro ein. Erst in der Eurojackpot-Ziehung vom 24. September durfte sich ebenfalls eine Tippgemeinschaft aus der Hanse- und Universitätsstadt dank fünf Richtiger über 63.191,20 Euro freuen. Damit steigt die Zahl der Großgewinne im aktuellen Jahr auf 24 in Mecklenburg-Vorpommern.

Gesucht wird auch noch immer der Glückspilz, der 100.000,00 Euro in der regionalen Sonderauslosung „30 Jahre LOTTO Mecklenburg-Vorpommern“ gewonnen hat.

Leave a Reply

Please rate*

Your email address will not be published.