Glücksregen in der Großregion am Wochenende: Über eine Viertel Million Euro ist dabei der Höchstgewinn

By | November 8, 2021

Regen hat seine Vorteile, vor allem, wenn es sich um Glücksregen handelt. Dieser ist am Wochenende in der Großregion heruntergekommen. Gleich 4 Gewinne gab es zwischen 10.000 und knapp 270.000 Euro.

In dem Klassiker LOTTO 6aus49 gab es einen Großgewinn im Landkreis Saarlouis. Ein Glückspilz hatte einen Sechser und hat mit diesem über eine Viertel Million Euro gewonnen – exakt: 269.870,60 Euro. Das gelang im Übrigen 15 weiteren Tippern in ganz Deutschland. Alle 15 hatten einen Sechser und jeder dieser Glückspilze bekommt nun die gleiche Gewinnsumme ausbezahlt. Sie verteilen sich über ganz Deutschland: Baden-Württemberg, Bayern (3x), Berlin (2x), Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen (2x), Nordrhein-Westfalen (2x), Sachsen (2x), Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein.

Dazu gesellt sich ein größerer Gewinn in Gewinnklasse 2 in der Zusatzlotterie Spiel 77. Hier gab es für einen Luxemburger 77.777 Euro. Darüber hinaus gab es noch jeweils einen Gewinn in der GlücksSpirale und der Lotterie Eurojackpot.

Leave a Reply

Please rate*

Your email address will not be published.