Großgewinn in der Zusatzlotterie – Das geht: 10 Euro sind 100.000 Euro wert

By | March 28, 2022

Saarbrücken – Aus einem Spieleinsatz von 10 Euro hat ein Glückspilz aus dem Landkreis Saarlouis 100.000 Euro gemacht. Er gewann in der Ziehung der Gewinnzahlen am Samstag in der Zusatzlotterie SUPER 6. 100.000 Euro ist der Höchstbetrag, den es in der Endziffernlotterie zu gewinnen gibt. Bundesweit haben neben dem saarländischen Glückspilz 6 weitere Tippper:innen (2 x Bayern, Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt) die höchste Gewinnklasse in der Zusatzlotterie erreicht. Da das Spiel SUPER 6 keine Jackpot-Lotterie ist, muss die Gewinnsumme nicht geteilt werden, sondern alle 7 Tipper:innen erhalten jeweils 100.000 Euro.

Im Saarland gibt es in diesem Jahr mittlerweile 9 Großgewinner (ab 100.000 Euro), die entweder bei LOTTO 6aus49 oder bei SUPER 6 erfolgreich waren.

Wissenswertes zu SUPER 6

Das Spiel SUPER 6 ist eine Nummernlotterie bestehend aus sechs Zahlen. Sie kann zusätzlich auf den Spielscheinen von LOTTO 6aus49, von Eurojackpot und der GlücksSpirale angekreuzt werden. Jeder Treffer einer Ziffer mit der ermittelten Gewinnzahl ist ein Gewinn. Wenn alle sechs Zahlen übereinstimmen winkt der Hauptgewinn in Höhe von 100.000 Euro. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beträgt 1:1.000.000. Der Spieleinsatz beträgt 1,25 Euro.

Leave a Reply

Please rate*

Your email address will not be published.