Hauptgewinn beim Bayernlos: 300.000 Euro bescheren vorweihnachtlichen Geldsegen aus dem Adventskalender

By | December 22, 2021

(Bild: LOTTO Bayern)
(Bild: LOTTO Bayern)

Aus dem Los-Adventskalender von LOTTO Bayern fischte eine 55-jährige Angestellte aus Oberbayern den Hauptgewinn beim Bayernlos in Höhe von 300.000 Euro. Die glückliche Gewinnerin: „Ich kann es immer noch nicht fassen, so viel Geld gewonnen zu haben und freue mich riesig darüber. Zur Feier des Tages gibt´s Champagner statt Prosecco. Das steht schon mal fest.“ Außerdem will sie einen kleinen Teil ihres Bayernlos-Gewinns „für schönen Krimskrams“ ausgeben. Einfach so. Der allergrößte Teil wandert allerdings auf die hohe Kante. „Für alle Fälle ein paar hunderttausend Euro auf der Seite zu haben, beruhigt einfach ungemein“, so die Ehefrau mit dem glücklichen Händchen zur Adventszeit.

Das Bayernlos bietet Sofortgewinnchancen auf bis zu 300.000 Euro. Außerdem eine Zweite Chance. Mit ihr sind im Rahmen des Fernsehgewinnspiels beim Dreh am Bayernlos-Gewinnrad sogar bis 150.000 Euro und mehr drin, denn jeder Joker verdreifacht den anschließend erdrehten Gewinnbetrag. Das Bayernlos gibt es in jeder bayerischen LOTTO-Annahmestelle für zwei Euro zu kaufen.

(Bild: LOTTO Bayern)
(Bild: LOTTO Bayern)

Die beliebten Los-Adventskalender von LOTTO Bayern gibt es jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit mit verschiedenen stimmungsvollen Kalender-Motiven, exklusiv und gratis zu den gekauften Losen in allen rund 3.500 LOTTO-Annahmestellen. Die Adventskalender lassen sich individuell mit den Aufreiß- oder Rubbellosen von LOTTO Bayern bestücken und gehen am ersten Weihnachtsfeiertag mit einem 25ten Feld sogar in die Verlängerung. Dort ist Platz für ein besonderes Sahnehäubchen, wie beispielsweise der Lotterie BayernMILLIONEN zum Jahresausklang und Start ins neue Jahr. Mit den BayernMILLIONEN lassen sich bis zu einer Million Euro gewinnen, bei einer limitierten Auflage von 500.000 Stück und einer Gewinnchance von jeweils 1:250.000 auf einen der beiden Hauptgewinne von je einer Million Euro. Die Teilnahme mit einer per Zufallsgenerator ausgewählten 6-stelligen Losnummer ist nur noch bis zum 6. Januar 2022 18 Uhr möglich. Die Ziehung der BayernMILLIONEN erfolgt nur einmal im Jahr, immer zum Jahresanfang. 2022 wird sie am 7. Januar stattfinden. Der Spieleinsatz pro BayernMILLIONEN-Losnummer beträgt zehn Euro zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 50 Cent.

Leave a Reply

Please rate*

Your email address will not be published.