Ludwigshafener gewinnt fast 1,9 Millionen Euro im Spiel 77

By | October 18, 2021

Mit dem Kreuz an der richtigen Stelle gewonnen

Koblenz. Neuer Lotto-Millionär in Rheinland-Pfalz: Mit einem Einsatz von rund 35 Euro hat ein Spielteilnehmer aus Ludwigshafen am Samstag im Spiel 77 knapp 1,9 Millionen Euro gewonnen.

Der Tipper hat seinen Mehrwochenschein für Lotto am Samstag bereits Ende September ins Spiel gegeben. Auf dem Schein kreuzte er neben der Teilnahme an insgesamt vier Samstagsziehungen im Lotto 6aus49 auch die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 an. Dieser Umstand sichert dem glücklichen Gewinner 1.877.777 Euro.

„Ein Kreuzchen zusätzlich an der richtigen Stelle brachte dem Ludwigshafener einen Millionengewinn,“ erklärt Lotto-Geschäftsführer Jürgen Häfner, der sich mit dem mittlerweile siebten rheinland-pfälzischen Millionengewinner in diesem Jahr mitfreut.

Da der Pfälzer den Schein mit einer Kundenkarte ins Spiel gegeben hat, ist der Gewinner Lotto Rheinland-Pfalz namentlich bekannt und erhält das Geld in den nächsten Tagen auf sein Konto überwiesen.

Leave a Reply

Please rate*

Your email address will not be published.