Zertifiziert: NRW-Lottospieler profitieren von ausgezeichnetem Responsible Gaming Angebot bei WestLotto

By | May 19, 2021

Deutschlands größter Lotterieveranstalter setzt sich nachhaltig für einen verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel ein. Mit Erfolg! Für sein Responsible-Gaming-Konzept wurde das Unternehmen jetzt erneut von der European Lotteries ausgezeichnet. Und das bereits zum fünften Mal.

Wer seine Träume in die Hände anderer legt, muss sich darauf verlassen können, dass diese dort gut aufgehoben sind. Ein Grund, warum der Verbraucherschutz bei WestLotto immer an erster Stelle steht. WestLotto-Chef Andreas Kötter: „Lottospielen ist für viele Menschen ein liebgewonnenes Ritual, das Spaß macht und fest zum Alltag gehört. Aber es muss auch sicher sein. In Sachen Verbraucherschutz gibt es keine Schlupflöcher.“

Deshalb hat sich Deutschlands größter Lotterieveranstalter selbst strenge Richtlinien auferlegt, um genau dann eingreifen und über Hilfe- und Beratungsmöglichkeiten informieren zu können, wenn es nötig ist. Als Vorreiter in Sachen Verbraucherschutz in Deutschland unterzieht sich das Unternehmen seit 2009 regelmäßig freiwillig den europäischen Zertifizierungen. Damit ist es seit über zehn Jahren an der Spitze des Responsible Gamings in Deutschland und setzt auch international Maßstäbe für guten Verbraucherschutz.

Die strengen Richtlinien, die sich das Unternehmen bereits seit Jahren selbst auferlegt hat, werden ab Juli 2021 auch für viele andere Glücksspielanbieter in Deutschland Realität, nämlich dann, wenn der neue Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland in Kraft tritt. WestLotto hat in sein Responsible Gaming Konzept bereits viele der Maßnahmen, die die neue Glücksspielgesetzgebung vorschreibt integriert. Und: Das Unternehmen geht in seinen Maßnahmen sogar weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus.

Das Responsible Gaming Konzept von WestLotto umfasst alle Bereiche des Unternehmens.So gehören Werbe- und Marketingmaßnahmen ebenso zum Konzept wie transparente Informationen und Berichterstattung, regelmäßige Schulungen in den Annahmestellen oder Jugendschutzmaßnahmen. Nicht zuletzt ist die Einbindung wissenschaftlicher Expertise ein wichtiger Teil der Erfolgstrategie.

Die Wirksamkeit dieser Maßnahmen wurde nun erneut mit der Vollzertifizierung durch die Dachorganisation der europäischen Lotterieunternehmen bestätigt.

„Wir entwickeln unser Konzept ständig weiter, weil sich auch die Bedürfnisse der Lottospieler verändern. Das zeigt nicht nur die aktuelle Pandemie,“ so Kötter.

Ein modernes Glücksspielangebot bedeutet für WestLotto sowohl Spielspaß, als auch zugleich einen optimalen Verbraucherschutz, z.B. beim Umgang mit Daten oder Gewinninformationen, zu bieten.

Leave a Reply

Please rate*

Your email address will not be published.