Tag Archives: Oberlandesgericht Frankfurt am Main

Online-Casino muss Spieler 26.000 Euro erstatten – Berufung hat vor dem OLG Frankfurt keine Aussicht auf Erfolg

Rechtsanwalt István Cocron, B.A. CLLB RechtsanwältePanoramastr. 1D – 10178 Berlin Tel.: +49 (0)30 288 78960E-Mail: [email protected] CLLB Rechtsanwälte holt am LG Gießen Geld vom Online-Casino zurück – OLG will Berufung zurückweisen München – Das OLG Frankfurt hat mit Beschluss vom 5. Mai 2022 deutlich gemacht, dass es die Ansprüche eines Glücksspielers auf die Erstattung seiner… Read More »

Online-Casino muss Verlust ersetzen – Wegweisende Entscheidung des OLG Frankfurt

Rechtsanwalt István Cocron, B.A. CLLB RechtsanwältePanoramastr. 1D – 10178 Berlin Tel.: +49 (0)30 288 78960E-Mail: [email protected] Spieler bekommt Geld zurück – OLG hält Berufung für unbegründet München – Gute Nachrichten für Spieler, die im Online-Casino Geld verloren haben: Sie haben gute Chancen, ihr Geld zurückzuholen. Wie das OLG Frankfurt jetzt in einem Beschluss deutlich machte,… Read More »

OLG Frankfurt a. M.: Online-Casino muss Spieler gesamte Verluste erstatten – „Der Spiegel“ berichtet

Ein Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Patrick Redell In einem weiteren von unserer Kanzlei geführten Verfahren hat sich bundesweit nun erstmals ein Oberlandesgericht (OLG) intensiv mit Verlusten beim illegalen Online-Glücksspiel in Deutschland beschäftigt und Rückforderungsansprüche von Spielern gegen Online-Casino-Anbieter ausdrücklich bejaht. Die Entscheidung ist wegweisend und dürfte vielen Verbraucher helfen, Verluste mit Online-Glücksspielen zurückzufordern. Hierüber berichtet… Read More »